SPD
Dienstag, 4. Mai 2021, 18:30 - 19:30

„Für eine Gesellschaft des Respekts“

Im Gespräch mit dem Vizekanzler und Kanzlerkandidaten der SPD, Olaf Scholz

Hamburgs ehemaliger Erster Bürgermeister, Olaf Scholz, ist aktuell als Finanzminister und Vizekanzler einer der wichtigsten Krisenmanager in unserem Land. Als Kanzlerkandidat der SPD tritt er für eine Gesellschaft ein, die von gegenseitigem Respekt getragen wird. Für eine Gesellschaft mit einem solidarischen Sozialstaat, chancengerechten Bildungsangeboten, eine starker Infrastruktur und guten Löhnen anstelle von Applaus. Außerdem kämpft er für Klimaschutz, Innovation und ein souveränes Europa der Demokratie, der Rechtsstaatlichkeit und der Freiheit. Viele weitere Forderungen finden sich im Zukunftsprogramm der SPD.

Ich freue mich sehr darauf, mit ihm über seine Ideen für die Zukunft und für eine Gesellschaft des Respekts sprechen zu können. Das Gespräch werden wir online führen – mit einem Livestream hier auf meiner Homepage und auf Facebook. Sie sind dabei herzlich eingeladen, sich mit Fragen und Beiträgen aktiv an der Diskussion zu beteiligen. Ich freue mich auf den Austausch!

Wenn Sie an dieser Zoom-Konferenz teilnehmen möchten, schicken wir Ihnen gerne den Link.

Hinweis zum Einsatz von Cookies

close